Übungen
An folgenden Terminen finden Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut statt:
1. Gruppe: 16.11., 07.12.
2. Gruppe: 18.11., 09.12.
3. Gruppe: 25.11.
Jugendgruppe: wird vom Gruppenführer/Jugendwart bekannt gegeben
Die Kommandanten und Gruppenführer freuen sich auf zahlreiche Teilnahme. Bei Verhinderung wird um Abmeldung gebeten.

Dämmerschoppen
Der November-Dämmerschoppen findet diesmal am Freitag, 18. November, zusammen mit dem Fischessen, im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt.

Steckerlfischessen
Freitag, 18.11.2022, Anmeldung erforderlich
Die Greuter Wehr bietet am Freitag, 18. November, wieder ein Steckerlfischessen an. Dabei kann man sich den Fisch heuer wieder im Feuerwehrhaus schmecken lassen oder To-Go mitnehmen.
Wie gewohnt werden die Steckerlfische von der Fischzucht Mair zubereitet und von der Feuerwehr Horgauergreut verkauft. Ab ca. 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr können die vorbestellten Leckerbissen dann beim Feuerwehrhaus Horgauergreut abgeholt oder in gemütlicher Geselligkeit verspeist werden. Vorbestellungen sind, bis zum 15. November, beim 1. Vorstand Thomas Gewitsch unter Telefon 08294/860542, möglich. Auf zahlreiche Bestellungen und Besucher freut sich die Freiwillige Feuerwehr Horgauergreut.

 

Einmal ganz genau erfahren, was bei der Feuerwehr so abläuft, einmal selbst mit den Gerätschaften hantieren, eine Fahrt im roten Löschfahrzeug erleben: Wer würde da nicht gerne sofort mitmachen? Am Sonntag, 9. Oktober, bot die Freiwillige Feuerwehr Horgauergreut bei einem Aktionstag Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Gelegenheit, ihr Interesse zu stillen und den Feuerwehr-Standort Horgauergreut gründlich zu erkunden.
Der Aktionstag, der unter dem Motto „JETZT INFORMIEREN & MITMACHEN“ stand, wurde großartig angenommen und durch viele Besucher mit großem Interesse belohnt. Dabei boten die Greuter Feuerwehrfrauen und -männer an verschiedenen Mitmach- und Erlebnisstationen viele Themen rund um die Feuerwehr an. Zu sehen gab es einen Fettbrand, Feuerlöscher und technisches Hilfswerkzeug konnten ausprobiert werden und ein verrauchter Raum sorgte für viele neue Erkenntnisse. An den Stationen der Jugendfeuerwehr erfreuten sich insbesondere die kleinen Besucher an Spritze- und Schlauch sowie verschiedenen Spielen. Highlites waren mit Sicherheit auch die Hüpfburg und Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto. Begleitet wurde die Veranstaltung durch ein Feuerwehr-Quiz, bei dem es Fragen Rund um die Feuerwehr zu beantworten galt und eine Teilnahme an der Verlosung ermöglichte. Glückliche Gewinner der Verlosung sind:
1. Platz: Mandic Lounis (Ballonfahrt)
2. Platz: Egger Emma (Grvitrax-Stet)
3. Platz: Blatz Konrad (3D-Puzzle)
Für das Sponsoring der Preise zum zweiten und dritten Platz bedanken wir uns recht herzlich bei Spielwaren Hutner, Gessertshausen. Ein großer Dank gilt allen Mitwirkenden und Helfern, die zum Gelingen des Aktionstags beigetragen haben. Ein herzliches Vergelt´s Gott gilt auch allen Besuchern für die rege Teilnahme und Spenden.
Wer sein Interesse an der Feuerwehr und den vielfältigen Aufgaben entdeckt hat kann gerne in unserem Team mitwirken. Interessenten sind herzlich dazu eingeladen an einer unserer Übungen vorbeizuschauen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten gibt es auch auf unserer Homepage unter www.ff-horgauergreut.de. Interessenten sind jederzeit willkommen!


Wie gefährlich es ist brennendes Fett mit Wasser zu löschen konnten die Besucher an der Erlebnisstation „Fettbrand“ erfahren (Foto: FFW Horgauergreut)


Wie man einen Feuerlöscher bedient wurde an der Erlebnisstation „Feuerlöscher und Warneinrichtungen“ gezeigt (Foto: FFW Horgauergreut)


Viel gab es zu erleben und zu erkunden am Aktionstag der Frewiwilligen Feuerwerh Hrogauergreut. Die Hüpfburg war am Aktionstag stets gut besucht und das Feuerwehrauto immer im Einsatz (Foto: FFW Horgauergreut)


Mit welchen Kräften die Feuerwehr arbeitet konnte an der Erlebnisstation „Technische Hilfeleistung“ ausprobiert werden (Foto: FFW Horgauergreut)


Übergabe der Preise der Verlosung über das Feuerwehrquiz an die Gewinner. Herzilchen Glückwunsch!

 

JETZT INFORMIEREN & MITMACHEN

Die Freiwillige Feuerwehr Horgauergreut veranstaltet am Sonntag, 9. Oktober, einen Aktionstag für die ganze Familie von 10 bis ca. 15 Uhr beim Feuerwehrhaus in Horgauergreut. Unter dem Motto „JETZT INFORMIEREN & MITMACHEN.“ kann dabei die Feuerwehr Horgauergreut erkundet werden. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können an verschiedenen Mitmach- und Erlebnisstationen selbst zur Feuerwehrfrau oder zum Feuerwehrmann werden. Über ein Feuerwehr-Quizz kann zudem an einer Verlosung teilgenommen werden, bei der eine Fahrt im Heißluftballon als Hauptpreis winkt.

Herzlich eingeladen sind alle Mitbürger/innen jeden Alters, die Interesse an der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr oder unserem Vereinsleben haben. Ein Engagement in der örtlichen Feuerwehr bietet ein vielfältiges und interessantes Aufgabenfeld in dem wir unseren Mitmenschen helfen, aber auch gemeinsam feiern und Kultur leben können. Mit einem Weißwurst-Frühstück sowie Kaffee und Kuchen wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Komm vorbei und erlebe deine Greuter Feuerwehr. Mehr Infos auf www.ff-horgauergreut.de.

Folgende Mitmach- und Erlebnisstationen sind nun geplant:

Fettbrand: Erlebe wie gefährlich es ist Fett mit Wasser zu löschen und welche Alternativen es gibt!

Wasser-, Spritze- und Schlauch: Wie schwer ist es einen Schlauch auszurollen und mit einem Wasserstrahl ein Ziel zu treffen? Probier`s aus!

Rauch: Wie gut ist die Sicht in einem verrauchten Raum, was ist daran so gefährlich und was kann die Feuerwehr dagegen tun? Schau rein!

Feuerlöscher u. Warnmelder: Warum jedes Zuhause einen haben sollte!

Technische Hilfeleistung: Was ist das und mit welchen Kräften hier gearbeitet wird!

Haus- und Geräte: Gerne kann unser Feuerwehrhaus und verschiedene Geräte besichtigt und erklärt werden!

Hüpfburg: für die kleinen Besucher!

Verlosung: Teilnahme an einer Verlosung über ein Feuerwehr-Quiz! Könnt ihr die Fragen richtig beantworten? Es gibt tolle Preise zu gewinnen (Hauptpreis: Ballonfahrt)!

Wir bedanken uns recht herzlich für das Sponsoring der weiteren Preise bei

Spielwaren Hutner, Gessertshausen

Schaut am Familientag einfach mal vorbei und informiert Euch! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Flyer Familien-Aktionstag

 

Flyer Familen-Aktionstag

 

 

Übungen
An folgenden Terminen finden Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut statt:
1. Gruppe: 14.9. und 30.9.
2. Gruppe: 16.9. und 30.9.
3. Gruppe: 23.9. und 30.9.
Jugendgruppe: wird vom Gruppenführer/Jugendwart bekannt gegeben
Die Kommandanten und Gruppenführer freuen sich auf zahlreiche Teilnahme. Bei Verhinderung wird um Abmeldung gebeten.

Dämmerschoppen
Der nächste Dämmerschoppen findet am Freitag, 9. September, ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 

Im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung hat der Landkreis Augsburg stellvertretend für den Freistaat Bayern drei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut für ihr langjähriges, ehrenamtliches Engagement geehrt. Dabei wurden die entfallenen Ehrungen seit 2020 nachgeholt, die coronabedingt nicht stattfinden konnten. Im Landratsamt Augsburg bekamen unsere verdienten aktiven Kameraden Johann Zircher, Karl Weishaupt und Johann Holland das Ehrenkreuz in Gold für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst verliehen.
Landrat Martin Sailer hob den Wert des Ehrenamts für die Gesellschaft hervor und nahm die Ehrungen zusammen mit dem ehemaligen Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister und Kreisbrandinspektor Thomas Reichel vor. Zudem gratulierten der 1. Bürgermeister Thomas Hafner und 1. Vorstand Thomas Gewitsch den Jubilaren und bedankten sich herzlich für ihren Einsatz für die Dorfgemeinschaft und des Feuerwehrvereins.

Ehrenabend im Landratsamt Augsburg
v.l.: Kreisbrandinspektor Thomas Reichel, 1. Bürgermeister Thomas Hafner, Johann Zircher, Karl Weishaupt, 1. Vorstand Thomas Gewitsch, Johann Holland, Landrat Martin Seiler (Foto: Landkreis Augsburg)

 

Übungen
An folgenden Terminen finden Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut statt:
1. Gruppe: 3.8. und 24.8.
2. Gruppe: 5.8. und 24.8.
3. Gruppe: 12.8. und 2.9.
Jugendgruppe: wird vom Jugendwart bekannt gegeben
Die Kommandanten und Gruppenführer freuen sich auf zahlreiche Teilnahme. Bei Verhinderung wird um Abmeldung gebeten.

Dämmerschoppen
Der nächste Dämmerschoppen findet am Freitag, 12. August, ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 

Eine große Freude bereitete uns die Raiffeisenbank Augsburger Land West mit einer großzügigen Spende über 400 €. Gerne werden wir die Zuwendung zur Wiederaufnahme der Vereinstätigkeiten nach der Coronazeit einsetzen und unseren Ortsteil wieder mit Leben und erfüllen. Die Freiwillige Feuerwehr Horgauergreut bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung durch die

 

Die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut bedankt sich bei allen fleißigen Helfern, die zum guten Gelingen der Maifeier und zur Gestaltung des Maibaums in Horgauergreut beigetragen haben. Nur durch dieses großartige ehrenamtliche Engagement konnte diese schöne Tradition in Horgauergreut wieder durchgeführt werden. Ebenso gilt allen Besuchern ein herzliches „Vergelt‘s Gott“.

 

Dämmerschoppen
Der Juli-Dämmerschoppen findet am Freitag, 8. Juli, ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft.

Übungen
An folgenden Terminen treffen sich die Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut zu Übungen:
- Gruppe 1: Mittwoch, 6.7. und 20.7.
- Gruppe 2: Freitag, 8.7. und 22.7.
- Gruppe 3: Freitag, 15.7 und 29.7.
- Jugendgruppe: wird vom Gruppenführer bekannt gegeben
Die Übungen beginnen um 19.30 Uhr (Jugendgruppe 18 Uhr). Treffpunkt ist am Feuerwehrhaus Horgauergreut. Auf eine zahlreiche Teilnahme an den Übungen freuen sich die Kommandanten und Gruppenführer. Bei Verhinderung wird um Abmeldung gebeten.

Vorankündigung Jahreshauptversammlung 2022
Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut wird am Freitag, 26. August, nachgeholt.

 

Dämmerschoppen
Der nächste Dämmerschoppen findet am Freitag, 13. Mai, ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft.

Übungen
An folgenden Terminen treffen sich die Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut zu Übungen:
- Gruppe 1: Mittwoch, 18.5., 1.6.
- Gruppe 2: Freitag, 20.5., 3.6.
- Gruppe 3: Freitag, 6.5., 27.5.
- Jugendgruppe: wird vom Gruppenführer bekannt gegeben
Die Übungen beginnen um 19.30 Uhr (Jugendgruppe 18 Uhr). Treffpunkt ist am Feuerwehrhaus Horgauergreut.
Auf eine zahlreiche Teilnahme an den Übungen freuen sich die Kommandanten und Gruppe nführer. Bei Verhinderung wird um Abmeldung gebeten.

 

Mit der feierlichen Einweihung des Feuerwehrhausanbaus konnte am 28.05.2022 endlich ein würdiger Abschluss des Großprojektes in Horgauergreut gefeiert werden.
Nach einer gemeinsamen Messe in der Greuter Magdalenenkirche nahm Pfarrer Reinfried Rimmel, ca. 2 Jahre nach Abschluss der Bauarbeiten, die Segnung des neuen Bauwerks vor.
Das ursprüngliche Feuerwehrhaus wurde vor 32 Jahren als Anbau an den Kindergarten errichtet. Bereits ca. 15 Jahre später erwies sich dieses Zuhause, nach der Anschaffung eines zweiten Fahrzeuges, als zu klein. Daher errichteten die fleißigen Greuter Handwerker kurzerhand eine zusätzliche Fahrzeuggarage im Sommer 2005. Aufgrund der steigenden technischen und rechtlichen Anforderungen, der wachsenden Ausrüstung, fehlender Lagerflächen und nicht zuletzt aufgrund der stetig wachsenden Bebauung und Bevölkerung in Horgauergreut, hat sich die Horgauergreuter Feuerwehr dazu entschlossen einen An- bzw. Umbau des Feuerwehrhauses zu beantragen. Im März 2017 befürwortete der Gemeinderat den Antrag, so dass noch im Juni 2017 der Bauantrag eingereicht werden konnte. Viele Aufgaben standen nun auf der Agenda:
•    Die kleine Fahrzeuggarage musste der neuen Planung leider weichen und somit abgerissen werden.
•    Die bestehende Maschinenhalle sollte einen Innenausbau mit Umkleideräumen, Dusche/WC, Büro und einen Zwischenboden erhalten.
•    Eine neue Maschinenhalle mit Werkstatt sollte errichtet werden.
•    Der Schulungsraum sollte um zwei Schleppgauben erweitert und die alten Dachfenster ersetzt werden.
•    Dazu gesellen sich die gesamten Ausbauarbeiten von der Elektrik bis hin zum Anstrich sowie eine Verlegung Zufahrt.
Währenddessen sollte weiterhin auf die Einsatzfähigkeit und den Übungsbetrieb geachtet werden.
Eine große Herausforderung, die die Greuter Floriansjünger unter der Leitung des 1. Kommandanten, Sebastian Matt, jedoch nicht aus der Ruhe bringen konnte.
Genau durchdacht und immer mit den richtigen Helfern an der Seite des Baumeisters Matt wurde eine Aufgabe nach der anderen angepackt. Viele Kameradinnen und Kameraden, freiwillige Helfer und Firmen unterstützten Ihn bei der Bewältigung der einzelnen Bauabschnitte und standen mit Rat und Tat zur Seite.
Letztendlich konnte das Projekt, nach fast 2 Jahren Bautätigkeiten zum Jahresende 2019, fertigstellet und in Betrieb genommen werden.
Mit der Erweiterung und Umbau des Feuerwehrhauses geht eine lange Zeit der räumlichen Enge zu Ende und ein großer Wunsch der Greuter Wehr in Erfüllung.
Der 1. Bürgermeister, Thomas Hafner, und 1. Vorstand, Thomas Gewitsch, nutzten die Gelegenheit um sich im Namen der Gemeinde Horgau und des Feuerwehrvereins bei allen tatkräftigen Helfern für den unglaublichen Einsatz und die vielen geleisteten Arbeitsstunden (über 2.000 Std. Eigenleistung), zu bedanken.
Ein großer Dank gilt der Gemeinde Horgau für die finanzielle Unterstützung und die gute Zusammenarbeit. Mit dem An- und Umbau wurde sehr gut in die Zukunft investiert.
In diesem Sinne wünscht sich Vorstand Gewitsch viele schöne Stunden im neuen Zuhause und dass alle Kameradinnen und Kameraden jederzeit gesund und vollzählig zurückkehren werden.

  • 20180331_092719
  • 20180331_092729
  • 20180331_142859
  • 20180406_202105
  • 20180407_101259_HDR
  • 20180419_181029
  • 20180503_130130
  • 20180601_125335
  • 20180601_125439
  • 20180707_113543
  • 20180707_113814
  • 20180809_152545
  • 20180915_101604
  • 20180915_131032
  • 20190405_150843
  • 20190406_100524
  • 20220528_193257

 

Dämmerschoppen
Der nächste Dämmerschoppen findet am Freitag, 8. April, ab 20 Uhr im Feuerwehrhaus Horgauergreut statt. Um Beachtung eventueller Infektionsschutzvorschriften wird gebeten. Auf Euren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


Übungsbetrieb
Die Gruppen der Greuter Wehr haben ihren Übungsbetrieb unter Einhaltung der erforderlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorschriften wieder aufgenommen. An folgenden Terminen finden Übungen statt:
1. Gruppe: 7.4. und 22.4.
2. Gruppe: 8.4. und 29.4.
3. Gruppe: 14.4.
Jugendgruppe: wird vom Jugendwart bekannt gegeben
Die Kommandanten und Gruppenführer freuen sich auf eure Teilnahme. Um Beachtung der aktuelle Infektionsschutzvorschriften wird gebeten.


Maibaum und Maifest 2022
Es ist endlich wieder soweit! Wir planen unseren Ortsteil heuer wieder mit einem schönen Maibaum zu schmücken und mit Euch das Frühjahr zu feiern.
Die Maifeier der Freiwilligen Feuerwehr Horgauergreut soll am Samstag, 30. April, ab 18 Uhr auf dem Dorfplatz Horgauergreut (beim Kindergarten, Kinderspielplatz u. Feuerwehrhaus Horgauergreut) stattfinden. Bei einem traditionellen Maifeuer möchten wir für Euer leibliches Wohl, mit Musik, Speisen und Getränken sorgen. Alle sind herzlich eingeladen. Trotz Open Air wird bei jedem Wetter gefeiert.
Da die endgültigen Infektionsschutzvorschriften erst nach dem Redaktionsschluss dieses Gemeindeblatts feststehen, werden wir Euch durch die Tagespresse, Homepage (www.ff-horgauergreut.de) und Sozialen Medien über den genauen Rahmen informieren. Wir freuen uns drauf mit Euch in den Mai feiern zu können!